Neue Liquidmarke „suprem-e“

veröffentlicht am 27. Oktober 2014 in Magazin von

Das Sortiment an verschiedenen Liquidsorten wird ständig erweitert. Doch nicht nur neue Geschmacksrichtungen tauchen ständig auf dem deutschen Markt auf, sondern auch neue Liquidhersteller können wöchentlich begrüßt werden. Einer dieser neuen Hersteller ist das italienische Unternehmen Sigel srl.

Bei Sigel srl handelt es sich um einen Hersteller von Liquid mit Sitz in Italien. Das Unternehmen hat sich für die Herstellung von Liquid mit dem Markennamen „Suprem-e” spezialisiert und bietet eine große Anzahl an unterschiedlichen Liquidsorten an.

Strenge Sicherheits- und Qualitätsstandards

Nach eigenen Angaben wird der gesamte Produktionsprozess ständig überwacht. Zusätzlich hierzu werden sämtlicher Produktionschargen von einem Drittlabor geprüft. Dieses Drittlabor ist beim obersten Gesundheitsinstitut (Istituto Superiore della Sanità) gemäß der Bestimmung UNI CEI EN ISO/IEC 17025 akkreditiert.

Das Liquid ist zu 100% Made in Italy.

 

Zusammensetzung Liquid

Das Liquid setzt sich aus den folgenden Bestandteilen zusammen:

  • (destilliertes) Wasser
  • Lebensmittelaromen (gemäß der EG-Aromenverordnung 1334/08)
  • pflanzliches Glycerin (VG)
  • Propylenglykol (PG)
  • falls vorhanden, Nikotin EG Nr. 200-193-3

 

Preise und Geschmacksrichtungen des Liquid

Sigel srl vertreibt sein Liquid in 20 ml Fläschchen zu einem Preis zu 9,90 Euro. Damit bewegt sich der Preis in einem guten Rahmen für Liquid. Das Liquid gibt es entweder mit oder ohne Nikotinanteil. Beim Erwerb kann der gewünschte Anteil ausgewählt werden:

Bei über 25 verschiedenen Geschmacksrichtungen ist für jeden Dampfer die passende Sorte dabei. Die Sorten werden unterteilt in FRUCHTIG, AROMEN und TABAK. Bei den Sorten handelt es sich unter anderem um Ampfelkuchen, Rum, Banane, Lakritz und Kaffee.

 

Sie möchten die Suprem-e Liquids nun probieren? Diese können günstig bei amazon erworben werden.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare